Anmelden Registrieren Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen...

Bekanntmachung

Bekanntmachung über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 34 „Östlich des Fürstenauer Damms“, Neuenkirchen

B e k a n n t m a c h u n g
über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 34
„Östlich des Fürstenauer Damms“, Neuenkirchen

 

hier:  ▪  Bekanntgabe des Aufstellungsbeschlusses
         ▪  Beteiligung der Öffentlichkeit

Der Rat der Gemeinde Neuenkirchen hat in seiner Sitzung am 23. Juni 2015 den Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 34 „Östlich des Fürstenauer Damms“ gefasst. Hiermit wird der Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 des Baugesetzbuches (BauGB) bekannt gegeben. 

Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 34 „Östlich des Fürstenauer Damms“ soll eine Wohnbaufläche im Bereich des Fürstenauer Damms ausgewiesen werden. Konkret umfasst der Geltungsbereich die etwa 6,0 ha große Fläche östlich des Fürstenauer Damms und nördlich der Kolpingstraße. Es handelt sich dabei im Wesentlichen um die Grundstücke Gemarkung Neuenkirchen, Flur 2, Flurstücke 69/10 und 68/6. Im Parallelverfahren wird gleichzeitig die 27. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Neuenkirchen vorgenommen.

Nach § 3 Abs. 1  BauGB ist die Öffentlichkeit möglichst frühzeitig über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Bauleitplanung zu beteiligen. Darüber hinaus sind die Bürgerinnen und Bürger über die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung öffentlich zu unterrichten.

Im Rahmen der Bürgerbeteiligung kann der Planentwurf in der Zeit vom 25. Oktober 2016 bis einschließlich 25. November 2016 während der Dienstzeiten – montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr, montags bis mittwochs von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr und donnerstags von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr – im Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Neuenkirchen,  Zimmer 5, 49586 Neuenkirchen, Alte Poststr. 5 - 7, eingesehen werden. Dabei wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Außerdem findet eine Anhörungsversammlung zu der Planung am Donnerstag, dem 17. November 2016 um 16.00 Uhr im Sitzungsraum (Zimmer 15) des Verwaltungsgebäudes statt, an der jedermann teilnehmen kann.

Neuenkirchen, den 19. Oktober 2016  

Hildegard Schwertmann-Nicolay
Gemeindedirektorin