Anmelden Registrieren Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen...

Fit für die Vereinsarbeit - Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche

Im November und Dezember finden die drei letzten Fortbildungen der Reihe „Fit für die Vereinsarbeit“ statt:

Die Fortbildungsreihe hat bereits im August begonnen, eine Teilnahme an einer einzelnen Veranstaltung ist aber auch jederzeit möglich. Um Anmeldung bei der KLVHS Oesede (Tel. 05401 / 86680 oder E-Mail: info@klvhs.de wird gebeten;  eine Online-Anmeldung ist auch unter: www.ilek-nol.de möglich!

Vorstandsarbeit mit Spaß und Gewinn
Montag, 07.11.2016, 18.00 Uhr,
Eintracht Neuenkirchen, Sportlerheim, Kolpingstraße 27, 49586 Neuenkirchen

Der Vorstand ist die zentrale „Schaltstelle“ für den Verein. Wie kann die Arbeit für alle Beteiligten im Vorstand effektiv und befriedigend gestaltet werden? Welches sind die gemeinsamen Zielsetzungen und wie kann eine sinnvolle Aufgabenteilung aussehen? Letztlich ist es auch davon abhängig, ob Nachfolger/-innen für den Vorstand gewonnen werden können.

Referentin: Theresa Loth, Zentrum für ehrenamtliches Engagement an der KLVHS Oesede.

Projektmanagement
Montag, 21.11.2016, 18.00 Uhr,
Kuhlhoff Bippen, Berger Straße 8, 49626 Berge

Wenn Projekte im Verein anstehen, ist es wichtig, die Zielsetzungen und die Planungsschritte sinnvoll aufeinander abzustimmen. Auch die Arbeitsteilung unter den Mitarbeitern/-innen muss gut abgesprochen sein, damit das Projekt erfolgreich verläuft. Dafür sind konkrete Planungsraster hilfreich.

Referent: Peter Klösener, Zentrum für ehrenamtliches Engagement an der KLVHS Oesede.

Steuern, Gemeinnützigkeit und Spenden im Verein
Donnerstag, 01.12.2016, 18.00 Uhr,
Kulturzentrum Renslage, Renslager Straße 1, 49637 Menslage

Es werden Themen rund um die Finanzen des Vereins behandelt: Vom Finanzmanagement über steuerliche Zusammenhänge bis hin zur Buchführung. Neben der Vermittlung allgemeiner Grundlagen gibt es die Möglichkeit, Fragen und Erfahrungen aktiv einzubringen. Ziel ist es, in gebündelter Form Grundlagenwissen, insbesondere im Bereich der Gemeinnützigkeit und im Vereinssteuerrecht zu vermitteln. Durch die Bearbeitung von Fallbeispielen werden schon während des Seminars konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für die Vereinspraxis eröffnet. 

Referent: Peter van Dyk, Wirtschaftsbund GmbH Quakenbrück und Aktive Bürger im Artland e. V.

Die Fortbildungsreihe hat bereits im August begonnen, eine Teilnahme an einer einzelnen Veranstaltung  ist aber auch möglich. Eine Übersicht der noch anstehenden Themen und Termine der Fortbildungsreihe kann beim Verein Rückenwind oder der KLVHS Oesede angefordert werden: 05401 / 86680, info@klvhs.de;  Download des Info-Flyers: www.rueckenwind-fuer-buerger.de. Eine Online-Anmeldung ist möglich unter: www.ilek-nol.de